TV-Mediaplanung

Was bedeutet TV-Mediaplanung?

Unter Mediaplanung wird der gesamte Planungsprozess zur gezielten Nutzung von Massenmedien für Zwecke der Werbung verstanden. Als Full-Service TV-Mediaagentur beraten wir unsere Kunden seit über 15 Jahren bei jedem Schritt der Mediaplanung.

Die Mediaplanung ist Kernbestandteil der Werbestrategie. Sie umfasst den gesamten Planungsprozess jener Medien, die ein Unternehmen nutzt, um die für seine jeweiligen Werbezwecke relevante Zielgruppe gezielt zu erreichen.

Um die aus den Marketingzielen abgeleiteten Werbeziele zu erreichen, analysieren wir bei der Mediaplanung folgende Fragen:

  1. Welches Media-Budget wird benötigt?
  2. Welche Zielgruppe und Reichweite soll mit der Werbekampagne erreicht werden?
  3. Welche Werbeform (Werbemittel) soll eingesetzt werden?
  4. Wann (zeitlich) und Wo (geographisch) soll geworben werden?
  5. In welchen Medien (Werbeträger) soll geworben werden?
  6. Mit welcher Frequenz (wie oft) und in welchem Zeitraum (wie lang) soll geworben werden?
  7. Welche Werbebotschaft soll beworben werden?
  8. In welchem Kosten-Leistungs-Verhältnis?

Im Anschluss an diese Fragen bzw. diese Planung erfolgt die Werbedurchführung sowie die Werbeerfolgskontrolle.

Messen können viele - Analysieren und Optimieren ist Erfahrungssache!

Kontaktieren Sie uns und überzeugen Sie sich selbst

Anfrage stellen >>

Ziele der TV-Mediaplanung

  • Oberstes Ziel bei der Mediaplanung ist der effiziente Einsatz des Werbebudgets zur Erreichung der ganzheitlichen Marketing- und Kommunikationsziele. Das bedeutet, dass die für die Werbekampagne relevante Zielgruppe erreicht und entsprechend relevante Kommunikationsinstrumente mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis gewählt werden.
  • Der Mediaplan sichert den Verantwortlichen einen Überblick über die geplanten und realisierten Marketing-/ Kommunikationsmaßnahmen und -mittel.
  • Durch die Mediaplanung werden Streuverluste und Geldverschwendung vermieden, da die Kampagnenbotschaft durch die Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen gezielt und effizient an die Zielgruppe übermittelt werden.
  • Die Einhaltung von einzelnen Zeit- und Kostenbudgets der Mediaplanung sichert eine schnelle und effiziente Umsetzung der Marketing-/ Kommunikationskampagne.

Ablaufplan in der TV-Mediaplanung

  1. Marketing-/ Kommunikationsziele festlegen (z.B. Awareness, Steigerung Bekanntheitsgrad, Markenimage verändern, Abverkauf)
  2. Werbe- bzw. Media-Budget festlegen
  3. Kampagnenzeitraum definieren
  4. Zielgruppe und Reichweite definieren
  5. Werbemittel und Werbebotschaft festlegen
  6. Intermedia auswählen, mit denen die Zielgruppe am Besten zu erreichen ist
  7. Intramediaselektion (Passend zur perfekten Kommunikation der Werbebotschaft, nach Reichweite, Responsemöglichkeiten etc.)
  8. Controlling der Maßnahmen / KPIs (GRP, OTS, TKP, Response, CR)

Eine erfolgreiche Performance TV-Kampagne ist kein Zufall!

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie uns gemeinsam Erfolge feiern

Anfrage stellen >>